Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv


Vorne Christoph Türkay als „Johann ‚Rukeli‘ Trollmann“, hinten links Jürgen Kaczmarek als „Dr. Robert Ritter“ und hinten rechts Felix Meyer als „Reinhard Wolf“

Der HABV-Vorstand freut sich, den Vereinen und seinen Mitgliedern ein weiteres Highlight präsentieren zu können.

    

Zusammen mit dem Schlosstheater Celler verlosen wir 2x2 Tickets für das von den Medien gefeierte Theaterstück „Der Boxer“ (DEA) von Felix Mitterer, frei nach dem Schicksal des Sinto-Boxers Johann Trollmann.

Cellesche Zeitung: „Der Boxer löst Beifallsstürme aus.“

Ein tolles Stück übers Boxen, den Kampf um Würde und um das Überleben.
Wer live dabei sein will und eventuell Backstage unvergessliche Einblicke erleben möchte, kann jetzt an der Verlosung teilnehmen.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück und Spaß bei einem tollen Erlebnis in Celle. Wir bedanken uns bei den Organisatoren und im speziellen bei Jörg Grünhagen für diese schöne Kooperation.

Beste Grüße,
euer HABV-Vorstand.

Verlosung:

  1. Frage richtig beantworten ->
    Welcher Hamburger Boxer wurde 2015 APB Weltmeister?
  2. Mail mit richtiger Antwort an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 08.10.2015 senden
  3. Verlosung abwarten
  4. Sieger werden per Mail benachrichtigt
  5. Termin aussuchen und Spaß haben
  6. Auch ohne Gewinn nach Celle fahren und ein geniales Theaterstück erleben

Hinweise:

  • Verloste werden 2x2 Tickets für das Theaterstück in Celle „Der Boxer“
  • Anfahrt und Übernachtung nicht mit inbegriffen
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Backstage Führung nur bei Verfügbarkeit
  • Fragen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine:

„Der Boxer“ jeweils um 20 Uhr im Schlosstheater Celle läuft:

03.10.2015 | 06.10.2015 | 07.10.2015 | 08.10.2015 | 11.10.2015 | 13.10.2015 | 16.10.2015 | 17.10.2015 | 19.10.2015 | 20.10.2015 | 22.10.2015 | 24.10.2015 | 25.10.2015 | 28.10.2015 | 29.10.2015 | 30.10.2015 | 01.11.2015 (15 Uhr)

Weitere Infos:

http://schlosstheater-celle.de/spielplan/details/?tx_theatre_plays[play]=58&tx_theatre_plays[action]=show&tx_theatre_plays[controller]=Play&cHash=54740f6e29b7d9f8e48abbe43108b1ed

www.facebook.com/SchlosstheaterCelle.e.V

Weitere Eindrücke (Fotoquelle Benjamin Westhoff):

links: Christoph Türkay als „Johann ‚Rukeli‘ Trollmann“, Mitte: Josephine Raschke als „Olga Bilda“ und rechts Felix Meyer als „Reinhard Wolf“

v.l.n.r.: Christoph Türkay als „Johann ‚Rukeli‘ Trollmann“, Felix Meyer als „Reinhard Wolf“, Thomas Wenzel als „Heinrich ‚Stabeli‘ Trollmann“, Tanja Kübler als „Friederike ‚Pessi‘ Trollmann“, Maurizio Micksch als „Heinz Harms“, Josephine Raschke als „Olga Bilda“ und Jürgen Kaczmarek als „Dr. Robert Ritter“.

Christoph Türkay als „Johann ‚Rukeli‘ Trollmann“ und Josephine Raschke als „Olga Bilda“

Felix Meyer als „Reinhard Wolf“ (links) und Christoph Türkay als „Johann ‚Rukeli‘ Trollmann“

v.l.n.r.: Felix Meyer als „Reinhard Wolf“, Christoph Türkay als „Johann ‚Rukeli‘ Trollmann“ und Maurizio Micksch als „Heinz Harms“

Anfahrt:

https://goo.gl/maps/9FkzdLDBhQS2

 

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Eine tolle Sache für unsere Vereine! 

Der Vorstand freut sich, euch diese Möglichkeit heute präsentieren zu können.

Unsere Vereine mit ihren Mitgliedern können beim Sportclub am Sonntagabend in Hamburg dabei sein - natürlich kostenlos.Zunächst könnt ihr bei der Sportschau dabei sein und Bundesliga Fußball schauen.  Anschließend seid ihr live beim Sportclub dabei, wo unter anderem Susi Kentikian zu sehen sein wird.

Noch gibt es freie Plätze!

Wer sich anmelden will, kann das unter: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/karten/index.html oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Tel: 040 4156 4182.

Danke an den NDR für diese Möglichkeit.

Viel Spaß wünscht der HABV Vorstand.

Fragen?-> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Mit einem persönlichem Empfang von Sportsenator Michael Neumann im Rathaus, startete der dreitägige Besuch von Herrn Dr. Wu in Hamburg. Ebenfalls begrüßt wurde Herr Wu von Herrn Jürgen Kyas (DBV Präsident), Herrn Michael Müller (Generalsekretär DBV) und Herrn Peter Hamel (HABV Präsident).


Peter Hamel, dr.Wu, Jürgen Kyas

Herr Wu zeigte sich sichtlich begeistert von Hamburg und das was hier im Boxsport passiert. Er bezeichnete den Deutschen Boxsport als aufstrebend und auf einem guten Weg nach oben. Er bedankte sich beim DBV und Hamburg, für das tolle Engagement und die Ermöglichung der APB.

Den Ursprung dieser Idee und Ihrer Umsetzung entsprang in Hamburg. Viele Gespräche mit Politik, Wirtschaft und Unterstützern legten den Grundstein für die jetzigen Aktionen hier in der Hansestadt. Besonderer Dank geht an Herrn Klimke, der mit einem Unterstützerschreiben, das Rad in Bewegung brachte.

Wir danken auch Herrn Neumann für die Unterstützung des olympischen Sportes in Hamburg.

Peter Hamel: „ Wir haben hier Großartiges bewegt und damit das Fundament für die APB, sowie für weitere tolle Veranstaltungen gelegt. Wir im Verband freuen uns auch über die neuen Möglichkeiten, die hier momentan entstehen und die helfen werden den HABV mit seinen Vereinen weiter zu stärken.“

Wir freuen uns auf die kommenden Entwicklungen und vor uns liegenden Aufgaben. Gemeinsam können wir weitere wichtige Schritte vorwärts machen.

Hamburg kann Sport! Der HABV kann Boxen!

APB: 22.09.2015, 19Uhr Einlass, 20 Uhr Start. Inselparkhalle Wilhelmsburg.

Fragen zum Event oder zu sonstigen Entwicklungen? Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am vergangenen Dienstag konnte Artem Harutyunyan den APB Titel erringen. 2000 Zuschauer sahen den Hamburger in der Inselparkhalle Wilhelmsburg um den Titel kämpfen.

Am Ende des 12 Runden Kampfes, konnte er mit einem 2:1 Urteil den Titel mit nach Hause nehmen. Artem bedankte sich beim DBV, HABV und der AIBA, sowie bei all seinen Fans für die Unterstützung.

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

WM Kampf in Hamburg! Eine riesen Überraschung ist dem DBV in Zusammenarbeit mit seinen Partnern gelungen. Artem kämpft um die APB WM Krone gegen Zakaryan aus Russland. Es wird ein harter und spannender Fight! Lasst uns unseren Hamburger Jungen maximal unterstützen!

Wer weitere Infos oder Tickets benötigt, meldet sich einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Es wird ein toller Boxabend in Wilhelmsburg! Erik Pfeiffer, aktueller Weltmeister der APB, wird seinen Titel in Hamburg verteidigen.

Wir freuen uns, dass das Boxen in Hamburg immer weiter an Aufmerksamkeit gewinnt.

Viel Erfolg Jungs!

   

HABV Kalender  

Hamburger Meisterschaft 
2018 Elite
Meldeschluss 27.10.18
meldung@habv.de

Auslosung 29.10.18
18:00 Braamkamp

Halbfinale 3.11.18
Wiegen 17:00
Beginn 19:00

Finale 17.11.18
Wiegen 17:00
Beginn 19:00

------------------------------
FC St.Pauli
Flachringveranstaltung
Samstag 1.12.18
Beginn 14:00
Wiegen 12:00
Zeughausmarkt 32
20359 HH
ralf.elfering@st-pauli-boxen.de

   

HABV  

   

YouTube Chanel  

   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen